Hier findet Ihr Neues und Interessantes rund um unseren Verein - viel Spaß beim "blättern". Ideen, Anregungen, Anekdoten, Historisches und Fotos sind herzlich willkommen (info@asv-mainflingen.de)

05.11.2017 Herbstbesatz
Hier ein paar [Bilder] vom Herbstbesatz: Fast 8 Zentner Karauschen, Rotaugen und Zander aus Thüringen - einer schöner wie der andere. Petri Heil :-)

17.07.2017 Backfischfest
Fast wie immer - wieder ein gelungenes Fest mit lecker Fisch vom Diegeler, nur dieses Jahr mit bestem Wetter. Was ja nicht immer der Fall war in den vergangenen Jahren... Und mit Live-Musik an allen 3 Abenden: Discover, Big-T und Toni Tornado. Hier gibt's ein paar [Bilder].

 

03.03.17: Jahreshauptversammlung 2017

Zunächst begrüßte der 1. Vorsitzende Günter Parth alle anwesenden Mitglieder und bat um eine Schweigeminute für die verstorbenen Mitglieder Johann Christ und Helmut Gerstner.
Es folgten die Berichte der verschiedenen Abteilungen sowie die Entlastung des Vorstandes.
Neben den alljährlichen Themen standen dieses Jahr Neuwahlen des Gesamtvorstandes an. Dieter Jezek wurde zum Wahlleiter gewählt und führte die Neuwahlen souverän durch.
Ausgeschieden sind Heribert Kessler / Vorsitzender für Sport und Veranstaltungen, insgesamt 20 Jahre im Vorstand und Silke Parth / Kassiererin, insgesamt 16 Jahre im Vorstand
Beide stellten sich nicht mehr zur Wahl und wurden gebührend verabschiedet.

Der neue Vorstand [click] setzt sich wie folgt zusammen :
Günter Parth / Vorsitzender Verwaltung & Finanzen, Marco Schliessmann / Vorsitzender Gewässer, Hans-Jürgen Bass / Vorsitzender Sport & Veranstaltungen, Jens Müller / Kassierer, Moni Stolz / Schriftführerin, Christian Rosenberger / Sportwart, Thorsten Heß / 1. Gewässerwart, Uwe Kissner / Gewässerwart, Thomas Franzel / Gerätewart, Vincenzo Di Donna / Jugendwart, Reinhold Ehmig / Zuchtgewässerwart, Philipp Schnierle / Zuchtgewässerwart, Werner Siebenlist / Zuchtgewässerwart

Durch die erfolgten Veränderungen sieht sich der neu zusammengesetzte Vorstand gut aufgestellt für die kommenden Jahre.

Neuregelung der Hessischen Fischereiverordnung (HFischV) seit 15.12.2016
Bereits seit Mitte Dezember letzten Jahres gilt die neue Hessische Fischereiverordnung, in der u.a. Schonzeiten und Mindestmaße neu geregelt sind. Diese müssen auch bei uns eingehalten werden, aber darüberhinaus gilt bei uns für Hecht und Zander eine eigene Regelung > die geänderte Gewässerordnung hier zum download.

 

Ausflugsangeln am 11.09.2016

Am 11.09.2016 war es so weit - unser alljährliches Ausflugsangeln stand an!
Um 6:00 Uhr früh die erste Herausforderung: Treffen mitten in der Nacht am Vereinsgelände und nur nicht die Köder oder den Setzkescher vergessen.

Ziel war bereits zum dritten Mal ein befreundeter Verein, der 1. AV Erlensee 1930 e.V.,
morgens um 06:45 Uhr kamen wir an ihrem „Häusi“ an.
Als wir eintrafen duftete bereits der Kaffee und das Frühstück für unsere Angler war fertig.
Um 07.15 Uhr rief Hans-Jürgen Bass alle zusammen, informierte über den Tagesablauf und startete die Verlosung der begehrten Angelplätze. Diese befinden sich am Altarm der Kinzig, die sich direkt um das Vereinsheim herumschlängelt.

Pünktlich um 08:00 Uhr wurden dann die Angeln ausgeworfen!
Jeder hatte mehrere Bisse und so konnten kleine und große Fische gefangen werden - Brassen, Rotaugen, Giebel … was selbst bei den kleinen zur Entzückung führte....

Für den Seeservice sorgten Reiner Sauer und Michael Link, die vormittags mit kalten Getränken und belegten Broten von Angler zu Angler marschierten.

Um Punkt 12:00 Uhr mussten die Ruten aus dem Wasser geholt und die umfangreiche Ausrüstung wieder in den Autos verstaut werden, die Setzkescher kamen zum trocknen in die pralle Sonne.
Dann wurde jeder Fang gewogen, von 380 gr bis 6.800 gr.

Wie üblich verwöhnte uns der 1. AV Erlensee 1930 e.V. auch mittags wieder kulinarisch, dieses Mal mit frischem Spießbraten, Klößen und Rotkraut – schmackhaft zubereitet von Bernd Bott.

Zusammenfassend waren sich alle einig, dass dieser Ausflug wieder ein voller Erfolg war.
Herzlichen Dank an den 1. AV Erlensee 1930 e.V. für die Gastfreundschaft, die tolle Bewirtung und die gute Unterhaltung! [Bilder]

15.-18.07.2016 Rock Open Air [Bilder] & Backfischfest [Bilder]

Dieses Jahr haben wir einen ganz neuen Startschuss für unser Backfischfest gesetzt. Das erste mal in der Geschichte des Vereins haben wir mit einem Rock Open Air den Auftakt gemacht!

15.07.2016: Freitag ging es schon vor dem eigentlichen Backfischfest los. Unser Gelände sah auch noch nicht so aus, es standen noch keine Festzeltgarnituren, aber Bauzäune grenzten den Platz ein, vor dem Auflieger gab es noch eine Bühne, Soundtechniker hatten jede Menge Kabel verlegt. Es stand etwas besonderes auf dem Plan: AB/CD rockt den See

Der Name ist Programm! Bereits die Vorgruppe Kamatosa hatte gut eingeheizt während immer mehr Mainflinger und Rockfans aus der Umgebung auf unser Gelände strömten. Endlich war es mal wieder trocken, es war angenehm warm - also ideal um ein Open Air von AB/CD zu besuchen. Selbst aus Kassel waren Fans angereist, um diese Band spielen zu hören.

16.07.2016: Am Samstag ging es dann traditionell um 16 Uhr mit dem Bieranstich los. Unser erster Vorsitzender Günter Parth und Ralph Best von der Binding-Brauerei AG hielten eine kurze Ansprache bevor sie gemeinsam den Bieranstich vollzogen. Dies führte zu großer Belustigung als der große Bierkrug dabei zu Bruch ging. Aber die 40 l Freibier konnten dann ohne weitere Probleme ausgeschenkt und unter den ersten Gästen verteilt werden. Somit war der reguläre Festbetrieb für alle eröffnet.
Am Abend stand dann schon die nächste Band in den Startlöchern: Smoothmeetsfunny

Sie spielten den Rock der 70´er und 80ér. Da es auch an diesem Tag schön und warm war konnten die Besucher bis spät in die Nacht bei kühlen Getränken und Fisch von unserem stets gern gesehenen Fisch Diegeler, der jedes Jahr extra aus Trebur angereist kommt verweilen.

17.07.2016: Der Sonntag war den Familien gewidmet! Neben Essen und Trinken gab es wieder viel für unsere kleinen Gäste. Es standen 2 Hüpfburgen zur Verfügung, außerdem kam wieder die Agentur Farbenfroh für Kinderschminken, Luftballontiere und diverse Spiele und Animationen. Worüber sich die kleinen Gäste besonders gefreut haben dürften war, dass am gesamten Wochenende ein Eisstand vor Ort war.

18.07.2016 Unser traditioneller Abschlusstag begann wie üblich zur Mittagsstunde, als sich so einige Bürger Mainflingens zum Mittagessen am See trafen. Selbst die Bürgermeisterin ist mit ihrem Team für einen leckeren Fisch zu uns gekommen. Zum Feierabend hin hat sich das Gelände trotz extremer Temperaturen noch einmal richtig gut gefüllt. Auch am Montag hatten wir nochmal Livemusik. In diesem Jahr kam Toni Tornado um mit Gitarre und breitem Musikrepertoire noch einmal für gute Stimmung zu sorgen.

Fazit: es war wieder ein gelungenes Fest! Vielen Dank den vielen helfenden Händen, Dank denen wir dieses jedes Jahr stemmen können. Außerdem einen lieben Dank an Andrea Diegeler und Ihren Mann Christian Scherer, dass Ihr uns jedes Jahr mit Eurem leckeren Fisch und Eurer tollen Truppe unterstützt!

16.-18.07.2016 Backfischfest

Am Tag nach unserem Open-Air Knaller mit AB/CD + Kamatosa startet unser beliebtes Backfischfest bei hoffentlich sommerlichem Wetter am Samstag traditionell mit dem Bieranstich und dann gibt's drei Tage lang wieder die leckeren Fischspezialitäten von Fisch-Diegeler aus Trebur. Für die Live-Musik am Samstagabend sorgt die Band 'SmoothmeetsFanny'. Am Sonntag Frühschoppen, Cafe & Kuchen, Kinderprogramm und Auftritt von zwei Tanzgruppen der TSG. Montagabend Ausklang mit Live-Musik von 'Toni Tornado', der bereits als Duo-Partner von Big-T bei uns am See aufgetreten ist. Natürlich ist für kühles Bier gesorgt, Weinstand und Bar runden das ganze ab - ganz nach dem Motto: "Fisch muss schwimmen".

15.07.2016 - Erstmalig am See +++ Rock vom Feinsten +++ AB / CD & Kamatosa +++ live & draußen :

A tribute to AC/DC - AB/CD feiert 25. Bandjubiläum

Vor 25 Jahren fanden sich fünf Musiker aus Aschaffenburg zusammen, um in Gedenken an den 1980 verstorbenen AC/DC-Sänger Bon Scott ein Konzert mit dessen Songs zu zelebrieren. Dass daraus 800 energiegeladene, ereignisreiche und erfolgreiche Auftritte wurden, ist ein Zeugnis für Qualität und Authentizität der Band.

Das ursprüngliche Lineup wurde verändert und man etablierte einen zusätzlichen Sänger unter dem Motto "Bon Scott meets Brian Johnson". Der Bogen wird von 1974 bis zu aktuellen AC/DC-Alben gespannt und somit spricht AB/CD jeden Fan an, ob jung oder alt.

Als Vorgruppe von AB/CD rockt die Band 'Kamatosa' unsere Bühne am See: Hard Rock n‘ Heavy Roll Offenbach a. M. - ein kräftiges Gebräu aus Grunge-, Alternative- und Stoner Rock, gepaart mit progressiven Metal- und Blueseinflüssen und rasender Hingabe.

 

18.-20.05.2016 Projekttage der Anna-Freud-Schule
Alle 2 Jahre veranstaltet die Schule im Mai Projekttage und 5 Schüler der 4. Klasse hatten sich unser Projekt ausgesucht: „Angeln auf Friedfisch und auf Raubfisch“.

Einige hatten sogar ihre eigene Ausrüstung dabei, die als erstes fachmännisch begutachtet wurde. Dann ging's weiter mit der Theorie: Vom Bestücken der Angeln mit Schwimmer, Wirbel, Blei und Haken. Die Kerle verfolgten aufmerksam, was unsere Angler gezeigt und erzählt haben. Wenn es nach ihnen gegangen wäre, wären sie natürlich gerne sofort an den See zum Angeln gegangen. Vorher sollten sie aber als Trockenübung beim Casting das Auswerfen üben und damit wollten sie fast gar nicht mehr aufhören. Da sie aber schnell die Technik verstanden hatten, konnten sie dann doch bald ans Wasser stürmen. Die Jungs hatten bereits am ersten Tag viele Bisse und am Ende waren ganze 15 Fische gefangen.

Am 2. Tag kam noch ein Karpfen mit 12 Pfund dazu, den sie fachgerecht mit einholen und keschern mussten. Natürlich durften sie auch kurz mit dem Fisch posieren. Anschließend gab es eine schöne Bootsfahrt auf dem Badesee und danach ging es mit vollem Elan weiter.

Am 3. Tag konnten alle das erlernte Wissen unter Beweis stellen und zum Abschluss gab es für alle auch noch etwas Leckeres vom Grill.

Unser Fazit: 3 Tage am See mit schönem Wetter und viel Spaß. Die gesammelten Erfahrungen aus den verschiedenen Projekten wurden am Samstag auf dem Schulfest der Anna-Freud-Schule vorgestellt.

Wir bedanken uns für's Mitmachen und sind sicher auch 2018 wieder mit dabei! Hier gibt es Fotos

26.12.2015 – Mainflinger Winterseefest - das ultimativ letzte Highlight des Jahres
Am Anfang war es nur eine Schnapsidee. Statt klassischem Weihnachtsprogramm mal irgend etwas Neues starten – und jetzt fand es schon zum 5. Mal statt :-)

Bei bestem (Winter-)Sonnenschein und bewährter musikalischer Begleitung durch 'the-one-and-only Big-T' herrschte schon kurz nach dem Mittagessen großer Andrang im Biergarten auf unserem Vereinsgelände und abends dann auch in der 'Seeterrasse'. Bis spät nachts flossen unter lustigem Gebabbel reichlich Cola, Bier, Schnaps und Glühwein durch die Kehlen. Leckere Fischbrötchen, Stockbrot und Waffeln waren auch wieder im Angebot, neu waren in diesem Jahr die Traktorrundfahrten für unsere kleinen & großen, mutigen Gäste.

Herzlichen Dank an alle Mitwirkenden: Big-T, die 3 Damen in der Schnapserlbude sowie das Team der 'Seeterrasse'. Hier ein paar Fotos

11.12.2015 Weihnachtsfeier
Es muss schon ein paar schöne Jahre her sein, seit der letzten Weihnachtsfeier vom ASV. Genau darum wollten wir es mal wieder wissen.
Alle Mitglieder waren mit Familie in die 'Seeterrasse' eingeladen und wir konnten sogar zwei unserer Gründungsmitglieder begrüßen. Es wurde zwanglos & lecker gespeist und danach ganz viel Schnaps getrunken. Eine kleine aber feine Tombola rundete das ganze ab, sodass keiner mit leeren Händen heimgehen musste.
Für 2016 wird jedenfalls wieder eine Weihnachtsfeier eingeplant.

 

20.09.2015 Ausflugsangeln
Morgens um 06.00 Uhr ging's los, im Konvoi Richtung Erlensee. Am Vereinsheim des 1. AV Erlensee 1930 e.V. gab's ein zünftiges Frühstück und die obligatorische Lagebesprechung.

Ab 08.00 Uhr wurde geangelt – dieses Mal am 16 ha großen Erlensee mit seinen knapp 70 Angelplätzen. Der See liegt zwischen Hanau und der Gemeinde Erlensee westlich der Kinzig und hat sogar zwei schöne Inseln. Trotz zunächst nebeligem und diesigem Wetter gab es schon gleich zu Beginn gute Bisse. Und natürlich nicht nur Bisse sondern auch gute Fangergebnisse.

Wir danken dem 1. AV Erlensee 1930 e.V. für die gute Bewirtung - morgens mit starkem Kaffee, mittags mit leckerem Braten und nachmittags mit Kaffee & Kuchen. [BILDER]

18. - 20.07.2015 Backfischfest:
Ganze 3 Tage Fest und trotzdem blitzschnell wieder vorbei. Bei sommerlich heißem aber wechselhaftem Wetter konnten wir wieder ein schönes Backfischfest feiern.
Die bunten Bilder (HIER clicken) sprechen für sich.

VIELEN DANK an Bgm. Ruth Disser und die Radeberger Brauerei für den spektakulären Bieranstich und das Freibier, Fisch-Diegeler aus Trebur für den köstlichen Backfisch, 'Daisy und die Panzerknacker' für unsere Lieblingssongs, die Kapelle der Freiwilligen Feuerwehr Mainflingen für die zünftige Musik zum Frühschoppen, das Team 'Farbenfroh' aus Obertshausen für ihren gelungenen Einsatz im Regen und die 2 Tanzgruppen der TSG - die 'DeLouGirls' mit 'Aqua' und die 'Unbreakable' mit 'Army'. Außerdem an 'Big-T' mit Golden Oldies und Verstärkung am Kontrabass, an Volvo-Haas in Dietzenbach für die schmucken Ausstellungsstücke, an HelCo in Maintal für die imposante 13,60m-Bühne, an Getränke-Como aus Klein-Welzheim für die eiskalten Getränke, Weingut Zimmer in Gunthersblum für die edlen Tropfen u.v.m. ....

Ein ganz besonderes Dankeschön geht an die vielen unermüdlichen Helfer !

UND an alle unsere Gäste für die gute Stimmung, für den Heißhunger auf Fisch & für den großen Durst ;-)

 

31.03.2015 Orkan 'Niklas' fegt über Mainflingen
In der Nacht zum 01. April sorgte einer der stärksten Stürme der vergangenen Jahre für umgestürzte Bäume, heruntergefallene Äste und heftige Regenschauer – bei uns am See krachte ein dicker Ast einer alten Weide auf das Vordach der 'Seeterrasse' und beschädigte auch einen Teil der Solaranlage. Am nächsten Tag wurde dann tatkräftig gesägt, geschnitten und aufgeräumt. Ein Dankeschön an die fleißigen Helfer und hier die Bilder dazu.

Am 26.12.2014 startete unser 4. Mainflinger Winterseefest :
Am 2. Weihnachtsfeiertag ging es wieder rund bei uns am See - sogar Petrus hat dieses Mal mitgespielt. Ideales Wetter für einen Spaziergang, einen Plausch rund um die heißen Feuertonnen oder direkt an der Schnapsbude. Zwischendurch gab's wieder frittierte Garnelen, Rabas Empanadas oder Calamares mit viel Knobisauce, Fischbrötchen, Leberkäsweck oder leckere Waffeln. Als besonderes highlight war auch "Big-T" wieder mit seinen vielen tollen Songs zu Gast. Und weil es allen so viel Spaß gemacht hat, ist das 5. WSF 2015 schon geplant :-) Hier die Fotos

06. + 07.12.2014 Weihnachtsmarkt in Mainflingen rund um die Pfarrkirche.
Das war in diesem Jahr wirklich nur ein kleiner aber dafür feiner Weihnachtsmarkt an unserer Kirche... Jeder kannte jeden und: es war trotzdem alles geboten. Der ASV war wieder mit leckeren Fischspezialitäten vertreten, dazu gab's einen Matjes-Schluck für die Mutigen & einen Klönschnack unter Freunden ;-) Hier die Fotos

06.10.2014 ... aus aktuellem Anlass ein dringender Hinweis an unsere aktiven Mitglieder:
Es ist ausdrücklich verboten, Fische jeder Art vom Anglersee in den Badesee umzusetzen! Fehlverhalten führt zu sofortigem Ausschluss aus dem Verein. Das gilt auch für Mitglieder, die ein solches Verhalten dulden und nicht umgehend beim Vorstand melden. Sollten weitere Verdachtsfälle auftreten aber kein einzelnes Mitglied dafür verantwortlich gemacht werden können, werden kurzfristig weitere Maßnahmen getroffen. Die weitere Nutzung des Badesees durch den ASV ist gefährdet.

Ein ausführliches Rundschreiben an alle Mitglieder folgt.

28.09.2014 Ausflugsangeln zum 1 AV Erlensee 1930 e.V.
Um 06:00 Uhr früh haben sich einige Vereinsmitglieder an unserem Gewässer getroffen um gemeinsam einen Ausflug zum 1 AV Erlensee 1930 e.V. zu starten. Im Konvoi ging die Reise nach Erlensee direkt an einen Altarm der Kinzig. Wir wurden offenherzig und herzlich empfangen. Auch das Wetter zeigte sich bereits früh morgens von seiner schönsten Seite, als sich unsere Angler ihre Plätze suchten.
Trotz ein paar Startschwierigkeiten lief es sehr gut für unsere Petrijünger, neben vielen Rotaugen war auch ein ansehnlicher Stör als Fang zu verzeichnen. Wie mit dem 1 AV vereinbart wurde zwischen Frühstück und Mittagessen auch ein Seeservice angeboten, bei dem wir mit Getränken und Brötchen versorgt wurden. Die Angelplätze sind sehr beschaulich und gepflegt, sodass sich der Angelsport mit viel Natur und Entspannung verbinden ließ. Pünktlich um 12 Uhr wurde das Angeln beendet und man fand sich wieder im Vereinsheim des AV ein um dort gemeinsam ein frisch zubereitetes, sehr leckeres Gulasch zu verspeisen. So ging das Ausflugsangeln mit einem regen Erfahrungsaustausch und harmonisch zu Ende. Hier die Fotos

19.-21.07.2014 Backfischfest
Bei hochsommerlichen Temperaturen konnte der ASV wieder ein gelungenes Fest feiern! Die ständigen Unwetterwarnungen trafen jedenfalls für unser Vereinsgelände am See nicht zu ;-)
Die schattigen Plätze und die eiskalten Getränke waren heiß begehrt. Die köstlichen Fischspezialitäten lieferte wie auch in den letzten Jahren Fisch-Diegeler aus Trebur. Für die musikalische Stimmung sorgten wieder 'Tailormade' am Samstagabend, die Kapelle der FFW Mainflingen am Sonntagmittag beim Frühschoppen und 'Big-T' mit Golden Oldies am Montagabend zum Ausklang. Ein ganz herzliches Dankeschön geht wieder an unsere zahlreichen Helfer & Gäste! Hier die ersten Fotos

11. - 13.06.2014 Projekt-Tage am Anglersee
3 Tage lang hatte der ASV 7 kids der 4. Klasse der Anna-Freud-Schule zu Gast am See. Am Anfang standen Trockenübungen auf der Wiese aber schnell ging es dann direkt an's Wasser. Mit Angeln, Blinkern und lebenden Maden ausgerüstet wurden bald schon die ersten Fische gefangen. Grundeln, Brassen und Stör gingen an den Haken - echt aufregend ;-)
Neben dem Angeln stand auch eine Bootsfahrt über den Badesee auf dem Programm, zum Abschluss dann ein Casting / Ziel-Werfen um die Wette und gemeinsames Grillen an der Blockhütte. Es hat allen viel Spaß gemacht & wir sind auch 2016 sicher wieder mit dabei!

Hier der link zur Anna-Freud-Schule wo die 'rasenden Reporter' in Kürze die Schüler-Zeitung zu den Projekttagen einstellen und hier der link zu den tollen Fotos.

03.05.2014 Anangeln:
Viele Angler waren zwar schon seit Jahresanfang am See aber so richtig 'offiziell' beginnt die Saison erst mit dem Anangeln. Über 20 Mitglieder waren beim 1. Vereinangeln dabei und konnten bei kühlem aber trockenem Wetter über 40 kg Fisch erbeuten - Brassen, Störe, Rotaugen und Grundeln gingen an die Haken.
Hier die Bilder dazu, aufgenommen von unserem Mitglied Rainer Unger - vielen Dank!

07.03.2014 Jahreshauptversammlung
Es war wieder soweit, der ASV Mainflingen hatte zur Jahreshauptversammlung eingeladen. Viele Mitglieder drängten sich im 'Anglerheim', heute das Restaurant 'Seeterrasse'. Nicht nur, dass es wie üblich einiges zu besprechen gab, dieses Jahr stand auch noch die Neuwahl des Vorstandes an. Der alte Vorstand wurde einstimmig wieder gewählt. Womit der geschäftsführende Vorstand seit 2008 nun bereits zum 3. Mal mit Günter Parth / Vorsitzender Verwaltung und Finanzen, Heribert Keßler / Vorsitzender Sport und Veranstaltungen und Torsten Heß / Vorsitzender Gewässer besetzt wurde.

Zum erweiterten Vorstand gehören aktuell: Silke Parth / Kasse, Monika Stolz / Schriftführerin, Hans-Jürgen Bass / Sportwart sowie die Gewässerwarte Marco Schließmann, Jörg Frenken, Edgar Krutsch und die Zuchtgewässerwarte Reinhold Ehmig, Philipp Schnierle und Werner Siebenlist. -->Vorstand

02.01.2014 Rekordverdächtiger Fang: Gleich am Jahresanfang konnte unser langjähriges Mitglied Frank K. einen dicken Raubfisch an Land ziehen. Der kapitale Hecht ging gegen 10:45 Uhr an die Angel: 1,18 m / 24,2 Pfund - Respekt! 2 Bilder dazu unter Fotos

26.12.2013 Der ASV präsentiert das 3. Mainflinger Winterseefest auf dem Vereinsgelände:
Am 2. Weihnachtsfeiertag veranstaltete der ASV zum 3. Mal sein Winterseefest. Der Regengott beschenkte uns reichlich. Aber wer dennoch einen Spaziergang wagte, wurde mit frischer Luft, heißen Feuertonnen und Schnäpsen für die innere Hitze belohnt. Zwischendurch gab's heiße Waffeln, Fisch- oder Wurstbrötchen und frittierte Garnelen, Rabas oder Calamares mit viel Knobisauce. Die Kinder konnten derweil sogar Kutschfahrten machen. Und als besonderer Gast spielte "Big-T" Weihnachtssongs und andere Klassiker aus seinem vielseitigen Repertoire.
Hier ein paar Fotos vom Nachmittag - und nach Anbruch der Dunkelheit war dann sogar auch noch richtig was los ;-)

07.+ 08.12.2013 Weihnachtsmarkt in Mainflingen rund um die Pfarrkirche St. Kilian
Wir bieten leckere Fischspezialitäten an, dazu Matjes-Schluck oder heißer Apfelwein.

Wir trauern um unser Gründungsmitglied und langjährigen Vorsitzenden Hermann Glaab. In Dankbarkeit gedenken wir seiner großen Verdienste für den Verein.
Von 1962 bis 1972 war er 1. Vorsitzender und hat damit die Aufbaujahre maßgeblich geprägt. Im vergangenen Jahr konnte er noch das 50. Vereinsjubiläum mitfeiern und bis zuletzt war er dem ASV eng verbunden.

20.-22.07.2013 Backfischfest
Nein, es ist nicht etwa ausgefallen unser Backfischfest ... im Gegenteil, ausnahmsweise herrliches Sommerwetter und so viele Besucher, dass alle alle Hände voll zu tun hatten! Und keine Zeit für viele Bilder.... Bierwagen & Weinstand fanden wieder regen Zuspruch, die Kinder waren von der Hüpfburg und dem Team 'Farbenfroh' aus Obertshausen begeistert, musikalisch waren 'Tailormade' und die Kapelle der FFW Mainflingen zu Gast. Ein tolles Fest - vielen Dank an alle Helfer & Besucher! Hier ein paar Bilder

Jugendfischen am 12.05.2013 Sie ist unsere jüngste Anglerin - Angela Mucha hat einen sensationellen Fang gemacht: Hecht, 110 cm, 11.060 g -> Respekt & herzlichen Glückwunsch!

21.07.2013 Freundschaftsangeln
Im Rahmen unseres Backfischfestes laden wir auch in diesem Jahr wieder zu einem Bestandsfischen ein: Sonntag von 08:00 bis 12:00 Uhr - hier die Ausschreibung.

Endspurt 2012
Weihnachtsmarkt am 8./9.12. rund um die Pfarrkirche St. Kilian
2. Winterseefest am 26.12. auf dem Vereinsgelände

14. - 16. Juli 2012 : Backfischfest & 50. Vereinsjubiläum
Bis auf die letzte Minute wurde noch gewerkelt, aber unser Vereinsgelände verwandelte sich in einen Festplatz.
Für die Kinder gab es noch zusätzlich zum Programm am Sonntag Nachmittag Kinderschminken mit Natalie ;-)
Unsere Festschrift ( hier clicken) ist auch gerade noch rechtzeitig fertig geworden und wer mag kann sie hier bei uns von vorne bis hinten durchblättern. Viel Spaß dabei!

Am 27.04.1962 wurde unser Verein gegründet -> jetzt sind wir 50 ;-)
Wie angekündigt feiern wir im Rahmen unseres alljährlichen Backfischfestes im Juli - und das wird ein ganz besonderes Fest...!

Wir freuen uns auf Landrat Herrn Oliver Quilling als unseren Schirmherren, Herrn Markus Busse von der Radeberger Gruppe als Festpräsidenten, unsere Bürgermeisterin Frau Ruth Disser und unseren Pfarrer Herrn Bernhard Gugerel. Wir begrüßen 3 Gründungsmitglieder, unsere Jubilare und Ehrengäste, den Verband Hessischer Fischer e.V., die Mainflinger Ortsvereine und die Kapelle der Freiwilligen Feuerwehr Mainflingen.

Zum 10. mal dabei: Fisch Diegeler aus Trebur - zum feierlichen Anlass mit besonders leckeren Fisch-Spezialitäten. Dazu bieten wir erlesene Jubiläumsweine vom Weingut Zimmer aus Guntersblum an. Am Samstag rockt "Tailormade" die Bühne - Norbert und Peter Schneider & Co. Am Sonntag kommt ein 'alter' Bekannter, "Big-T" bringt Verstärkung mit und heizt als "Duo T & T" bei uns ein.

Für den Nachwuchs gibt's ein buntes Kinderprogramm, aber das ist längst noch nicht alles - weitere Einzelheiten folgen hier ... !

Wir empfehlen dazu die folgenden Seiten zum Weiterlesen:
www.oliver-quilling.de
www.radeberger.de
www.ruth-disser.de
www.st-wendelinus.zellhausen.de
www.fisch-diegeler.de
www.zimmerwein.de
www.hessenfischer.net
www.kdffw-mainflingen.de
www.tailormade-music.de
www.t-t-music.de

14.07.2012 Freundschaftsangeln
Im Rahmen unseres Jubiläums-Backfischfestes laden wir ein zu unserem diesjährigen Bestandsfischen. Es findet in diesem Jahr bereits am Samtag statt und zwar nachmittags von 13:00 bis 17:00 Uhr - hier die Ausschreibung. 40 Plätze gibt's insgesamt -> es sind schon 18 Plätze vergeben! Stand: 11.05.2012

02. - 04.05.2012 Projekttage der Anna-Freud-Schule, Mainflingen
Alle 2 Jahre finden diese Projekttage statt und der ASV freute sich in diesem Jahr über 6 Schüler, die bei bestem Frühlingswetter am See etwas über das Angeln lernen wollten. Unsere Profis hatten ihre Ausrüstung dabei und viele praktische Tipps auf Lager. Es wurden hauptsächlich Rotfedern gefangen aber sogar ein kleiner Barsch ging an den Haken. Auch in diesem Jahr stand wieder die Bootsfahrt über den
Badesee auf dem Programm, außerdem ein Casting-Wettbewerb mit erstaunlich guten Ergebnissen und natürlich das gemeinsame Grillen. Hier gibt's Bilder dazu.

20.03.2012 Frühlingsanfang & Frühjahrsbesatz
Pünktlich zum Frühlingsanfang ist der erste Besatz des Jahres bei uns im See eingetroffen. 15 Zentner Rotaugen und Brassen gemischt, schöne Exemplare und springlebendig :-) Die Bilder sind zwar ähnlich wie die Fotos der letzten Jahre - aber diese hier sind topaktuell.

10.02.2012 Jahreshauptversammlung
Unser Vereinsheim bzw. das 'Restaurant Seeterrasse' war mit 49 Mitgliedern wieder ziemlich voll besetzt. Der Vorstand berichtete wie üblich über das vergangene Jahr, Marco Schließmann konnte einstimmig als neuer Jugendwart gewählt werden und auch das erhöhte Budget für Fischbesatz, Jugend und das diesjährige Vereinsjubiläum wurde von allen anwesenden Mitgliedern angenommen.
Unter Verschiedenes wurden u.a. Änderungen zur Gewässerordnung beschlossen, die in Kürze mit separatem Aushang bekannt gegeben werden. Dazu folgt eine Info im nächsten Mitgliederrundschreiben bzw. eine aktualisierte Fassung der Gewässerordnung.

Januar 2012 Wir starten in unser Jubiläumsjahr !
Dazu haben wir zuerst unser Wappen komplett überarbeitet und frisch herausgeputzt. Sicher hat der aufmerksame Besucher unserer Seiten das 'neue' Wappen schon längst entdeckt. Der Hecht sieht jetzt auch aus wie ein solcher und der Schimmel ist jetzt weiß statt grau... Wir feiern unser 50. Vereinsjubiläum im Rahmen unseres alljährlichen Backfischfestes mit großem Rahmenprogramm - die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Das Programm steht, die Musik ist gebucht und wird sicher eines der Highlights.
Mehr wird noch nicht verraten aber weitere Einzelheiten folgen an dieser Stelle - 'reinschauen lohnt sich also.

26.12.2011 Unser 1. Mainflinger Winterseefest - wer nicht dabei war, hat wirklich etwas verpasst ... ;-)
Am 2. Weihnachtsfeiertag gab's auf unserem Vereinsgelände so ein richtig schönes Weihnachtsevent für alle, die sich nach dem üppigen Feiertagsbraten die Beine vertreten wollten. Der Biergarten wurde zum
romantischen Wintercamp mit Feuertonne, Feuerkörben, Tannenbäumen und Lichterketten. Die 3 Damen in der Schnapsbude sorgten für innere Hitze und zum Essen gab's unsere Fischspezialitäten und Wurstbrötchen. Die Kinder waren derweil am Lagerfeuer mit Stockbrot beschäftigt und die musikalische Untermalung bestand aus mehr ... bzw. eher weniger klassischer Weihnachtsmusik. Und es sieht ganz danach aus, dass sich dieses gelungene Weihnachtsevent in den nächsten Jahren wiederholen könnte - hier die ersten Bilder dazu.

03. + 04.12.2011 Weihnachtsmarkt in Mainflingen
Am 2. Adventswochenende fand der inzwischen 3. Weihnachtsmarkt rund um die Pfarrkirche St. Kilian statt und der ASV bot am eigenen Stand leckere Fischspezialitäten wie Rabas Empanadas, Scampis aus der Pfanne oder Garnelen im Teigmantel, dazu ein Matjes-Schluck oder ein heißer Apfelwein ... An 26 Ständen boten ortsansässige Anbieter in überschaubarem Rahmen alles, was einen richtigen Weihnachtsmarkt ausmacht - klein aber fein.
Absolut schade nur, dass es nach wochenlangem trockenen Herbstwetter ausgerechnet an diesem Wochenende so richtig kräftig regnete - wirklich kein einladendes Wetter für einen Bummel über den Weihnachtsmarkt. Selbst unser Pfarrer alias Bischof Nikolaus suchte sich in unserem Zelt ein trockenes Plätzchen um seine Gaben an die vielen Kleinen zu verteilen.
Umsomehr ein herzliches Dankeschön allen Fischliebhabern und Freunden das ASV, die sich trotzdem hinter dem Ofen hervorgewagt haben ;-) Hier ein paar Bilder.

18.09.2011 Sensationeller 2. Platz beim 3-Seen-Jugend-Cup 2011 !
Unglaublich - im letzten Jahr war der ASV mit immerhin einer Jugendmannschaft vertreten aber die landete auf einem der letzten Plätze .... und in diesem Jahr war der Verein gleich mit 2 Mannschaften à 3 Jugendliche am Start und die ehrgeizigen Kerle holten von insgesamt 14 Mannschaften dann auch noch Platz 11 + Platz 2 -> Glückwunsch ! Dieses Jugendangeln wird von den 3 Seligenstädter Angelsportvereinen veranstaltet und findet an 3 verschiedenen Gewässern statt: am Amaliensee in Seligenstadt, am Knochensee in Klein-Krotzenburg und am Harressee in Froschhausen. Jedes 3er-Team verteilt sich auf die 3 Seen und wird am Ende gemeinsam ausgewertet. In nur 3 Stunden konnten unsere Jugendlichen insgesamt knapp 6 kg Fisch erbeuten. Und hier findet ihr einige Bilder dazu.

04.09.2011 Ausflugsangeln
Zum diesjährige Ausflugsangeln ging es wieder in aller Herrgottsfrühe los - mit eigenen PKW ging es im Konvoy zum Angelverein nach Schöneck-Büdesheim an die Nidder. Die 17 aktiven Angler im Alter von 14 - 70 Jahren mussten sich zwar erst auf die Bedingungen vor Ort einstellen, konnten aber über mangelnden Fischbestand nicht klagen. Es wurden Döbel, Brassen, Grundeln, Rotaugen u.a. gefangen und unser erfolgreichster Teilnehmer erreichte am Ende 1880 gr Fanggewicht - das ganze bei morgentlichem Starkregen und danach bei schweißtreibenden Temperaturen und schwülheißem, fast subtropischem Klima.
Hier findet ihr die Bilder dazu.
An dieser Stelle auch nochmal ein Dankeschön an die Sportsfreunde vom ASV .. für die Gastfreundschaft und für die gute Verpflegung ;-)

23.07.2011 Nachtangeln
Schon eine Woche nach unserem Fest fand bei reger Beteiligung das diesjährige Nachtangeln statt. Es gab fast zwangsläufig einen heftigen aber kurzen Regenschauer, dann einen romantischen Abend am See mit guten Fangergebnissen und zum Abschluss eine große Portion gut gewürztes Chili-Con-Carne für alle Beteiligten - hier einige Bilder dazu.


16. - 18.07.2011 Backfischfest
Nachdem das Wetter ja im vergangenen Jahr so ganz und gar nicht mitgespielt hatte, zeigte es sich in diesem Jahr zwar wieder von seiner sehr wechselhaften Seite aber immerhin mit vergleichsweise angenehmen Temperaturen. So war besonders der Samstagabend mit toller Live-Musik von „ Fun Club“ und mit regem Betrieb in unserer Bar am See bis in die frühen Morgenstunden ein voller Erfolg. Ganz unabhängig vom Wetter wurden auch wieder die angebotenen Fischspezialitäten wie z.B. der leckere Backfisch im Bierteig von den vielen Fischliebhabern unter den Gästen genüsslich verspeist. Vielen Dank an alle Mitglieder und Helfer, die durch unermüdlichen Einsatz oder mit Kuchenspenden zu einem reibungslosen Ablauf und einem schönen Fest beigetragen haben ! -> Bilder

Presse: -> Offenbach Post -> Blickpunkt Mainhausen

17.07.2011 Freundschafts- / Bestandsfischen
Im Rahmen unseres Backfischfestes hatten wir in diesem Jahr erstmalig wieder zu einem gemeinschaftlichen Hegeangeln eingeladen und tatsächlich versammelten sich morgens um 6 Uhr trotz strömenden Regens 39 Angler aus Hanau, Mühlheim, Klein-Krotzenburg und der Umgebung bei uns am See. Für das leibliche Wohl gab es heißen Kaffee und belegte Brötchen und auch die guten Fangergebnisse konnten sich sehen lassen, innerhalb von 4 Stunden gingen etwa 100 kg große Bresen/Brassen und 60 kg Rotaugen zwecks Bestandsaufnahme an die Angel. Insbesondere die Rotaugen scheinen leider von den Kormoranen dezimiert worden zu sein...
Nochmals vielen Dank an alle Teilnehmer - es hat Spaß gemacht und wir machen das im nächsten Jahr wieder!

Mai 2011 Restaurant „Seeterrasse“
….. endlich, unsere Vereinsgaststätte hat einen neuen Pächter und das „Restaurant Seeterrasse“ ist inzwischen geöffnet - bisher fast noch ein Geheimtipp, jetzt aber auch ganz offiziell. 'Es werden köstliche mediterrane Spezialitäten, Cocktails u.v.a.m. direkt am See angeboten. Bei sommerlichem Wetter können die Gäste noch bis spät in den Abend draußen im Biergarten den herrlichen Blick auf den See genießen - wer fröstelt, bekommt eine kuschelige Decke. Der Gastraum präsentiert sich frisch renoviert, 'aufgemöbelt' und kunstvoll gestaltet - schauen Sie gerne vorbei !
Öffnungszeiten / warme Küche:
11:30 - 14: 30 Uhr u. 17:30 - 23:00 Uhr, nur Montags Ruhetag, Tel.: 06182 / 8201340.

15.05.2011 Bestandsfischen
Zum ersten Mal war das Browning-Team an unserem See zu Gast - 74 Angler waren jeweils in 2er-Teams / als Tandem rund um den See verteilt und fingen dabei innerhalb von 5 Std. insgesamt 110 kg Fisch. Der ASV sorgte derweil für das leibliche Wohl, ab morgens früh um 6 Uhr gab es heißen Kaffee gegen die eisheiligen Temperaturen und jede Menge belegte Brötchen gegen den Hunger, mittags dann für jeden eine ordentliche Portion Schweinebraten mit Knödeln und Rotkraut - hier die Bilder dazu.

09.04.2011 Arbeitsdienste
Bei den bereits 3 absolvierten Terminen im Frühjahr wurden neben den üblichen notwendigen Arbeiten mehrere Angelplätze neu befestigt. Insgesamt stehen 40 Plätze (teilweise Doppelplätze) rund um den See zur Verfügung. Hier einige Bilder vom 21. März, mit einem ersten zarten Grünschimmer ....

18.03.2100 Frühjahrsbesatz
Am Beginn der Saison kommt wie in jedem Jahr der Frühjahrsbesatz, in diesem Jahr waren es 250 kg kleine Brassen sowie 500 kg Brassen/Rotaugen, gemischt - hier einige Bilder.

05.03.11 Dreck(s)pumpe
Der erste Sonderaktion des Jahres galt unserer Fäkalienpumpe. Mittlerweile ist sie in die Jahre gekommen aber immer noch voll funktionsfähig - nur leider naturgemäß völlig verdreckt und verkrustet … sie wurde mit vereinten Kräften aus dem Abwasserschacht gehoben und ist nach Einsatz von Spachtel, Drahtbürste und Hochdruckreiniger jetzt wieder wie neu - hier einige Bilder.

25.02.2011 Jahreshauptversammlung
Im voll besetzten Vereinsheim am See stellten sich 12 Mitglieder des bisherigen Vorstandes wieder zur Wahl und wurden auch für die kommende Amtszeit bestätigt. Das Amt des Schriftführers konnte noch nicht wieder neu besetzt werden und wird b.a.w. kommissarisch geführt. Zusätzlich wurde ein 2. Jugendwart gewählt, um die inzwischen 13 Jugendlichen beim Angelsport noch besser zu unterstützen. Insgesamt zählt der ASV jetzt 173 Mitglieder und hat auch für 2011 wieder so einiges vor. So wird die Vereinsgaststätte schnellstmöglich neu eröffnet und am 16.04.11 startet mit dem Anangeln die neue Saison. Außerdem gilt es, schon das 50-jährige Vereinsjubiläum im nächsten Jahr vorzubereiten. Weitere Infos und Fotos folgen, in Kürze z.B. auch alle Vorstandsmitglieder hier.


31.12.2010 - der 'Angelhaken' schließt
Tatsächlich, der 'Angelhaken' hat nach 7 Jahren geschlossen und wir danken Sascha für die langjährige Zusammenarbeit !
Wir suchen nun nach neuen Möglichkeiten und wollen das Vereinsheim bald wieder eröffnen - Infos folgen ...

Am 2. Advents-Wochenende waren wir wieder mit leckeren Fischspezialitäten, heißem Apfelwein und Matjesschluck auf dem Weihnachtsmarkt vertreten und konnten zeitweise regen Andrang an unserem Stand vermelden. Hier die ersten ->Bilder

04./05.12.2010 Weihnachtsmarkt an der Mainflinger Kirche
Achtung, schon am kommenden Wochenende sind wir wieder mit leckeren Fischspezialitäten, heißem Apfelwein und Matjesschluck auf dem Weihnachtsmarkt und freuen uns über regen Andrang an unserem Stand. Zur Einstimmung hier die ->Bilder vom letzten Jahr.

31.10.2010 Unsere Herbst- / Winter-Kollektion:
Auf vielen Bildern sind unsere T-Shirts zu sehen. Für die Herbst-/Winter-Saison gibt es Sweat-Shirts und inzwischen auch dicke Kapuzenpullis mit unserem Vereinsemblem. Wer Interesse hat, kann sich gerne bei uns melden - am besten unter info@asv-mainflingen.de. Wer schnell ist, bekommt ein vorrätiges Exemplar, ansonsten wird nachbestellt. Auch Ideen oder Vorbestellungen für andere Modelle nehmen wir gerne entgegen: Kapuzenpullis mit Reißverschluss, Träger-Shirts für den nächsten Sommer ... ->Bilder

23.10.2010 letzter Arbeitsdienst am See, es wird herbstlich ...

09.10.2010 Abangeln - die Saison ist zu Ende:
Bei schönstem Herbstwetter wurde zum letzen Mal 'offiziell' geangelt. Erfolgreichster Angler des Tages war Hansi B. mit 4.660 gr Barschen und Rotaugen. Abends wurden dann alle Fangergebnisse wieder beim gemeinsamen Essen im Anglerheim bekannt gegeben. Hier einige Bilder von unseren Anglern, aber dieses Mal auch so einige Bilder nur 'unnerum' ... und auch noch 'doschennanner' .. also zum rätseln ;-)

25./26.09.2010 Moaflinger Kerb - der ASV hat das Kerb-Café!
Im Mainflinger Bürgerhaus war der ASV in diesem Jahr mit dem Café dran. Neben echt hessischen Quetsche-, Madde- oder Riwwelkuche gab es z.B. lecker Rotwein- und Buttermilchkuchen - über 30 Torten und Kuchen konnten am Sonntag verkauft werden. Herzlichen Dank nochmals an alle, die uns mit den vielen Kuchenspenden und vor allem mit tatkräftigem Einsatz im Café unterstützt haben! ->Bilder

23.09.2010 Besuch einer Projektgruppe der Merianschule, Seligenstadt:
Über 20 Schüler am Anglersee ... Bericht und Fotos folgen!

19.09.2010 Drei Seenjugendcup - wir waren dabei!
Der ASV Klein-Krotzenburg, der ASC Anglerruh und der ASV Mainfisch in Seligenstadt hatten zum Gemeinschaftsfischen an Harressee, Knochensee und Amaliensee eingeladen. Es galt, unseren Verein mit einer Mannschaft von 3 Jugendlichen zu vertreten. Zu einer Platzierung hat's zwar nicht gereicht, aber dabeisein ist alles! ->Bilder

12.09.2010 Ausflugsangeln:
18 Aktive waren unterwegs an die Nidda, um dort auf dem Vereinsgelände des Anglervereins Frankfurt-Nied e.V. 1920 gemeinsam zu angeln - Infos unter www.av-nied.de. (Fast...) alle Teilnehmer konnten Fangerfolge vorweisen, Torsten H. war am Ende mit 3.980 gr der Tagessieger. Am Fluß zeigten sich bei bestem Wetter sogar ein Flußkrebs und eine Biberratte / Nutria - ein frecher Rabe erbeutete sogar ein Päckchen Zigaretten samt Feuerzeug ;-) ->Bilder

12.09.2010 - 1. Mainhäuser KinderTag 2010 auf dem Gelände des Luftsportvereins Zellhausen ( www.segelfliegen-zellhausen.de):
Die Gemeinde hatte zum 1. KinderTag eingeladen und bei strahlendem Sonnenschein waren 13 ganz unterschiedliche Stände mit abwechslungsreichem Programm vertreten. Für die ehrgeizigen Kleinen galt es, auf einer Laufkarte mindestens 10 Stempel zu bekommen - nicht ohne dafür verschiedene Aufgaben zu erfüllen... Beim ASV ging es darum, im Casting Punkte zu machen. Unermüdlich erklärte unser Jugendwart Tim Brückner in 4 Stunden über 80 Kleinen, wie das mit dem Werfen der Angel funktioniert... Jeder erhielt ein kleines Tütchen Fruchtgummis und am Ende wurde unter den Teilnehmern noch ein Kapuzenpulli verlost, glücklicher Gewinner: Philipp K. aus Zellhausen ;-) ->Bilder

Sommer 2010 - unsere neue Solaranlage ist 'am Netz' :
Wir haben die Sommermonate genutzt, um auf dem Dach unseres Vereinsheims eine moderne Photovoltaikanlage zu installieren. Seit dem 30.06.2010 ist sie schon in Betrieb. Über 100 Solarzellen, sog. Dünnschichtmodule, wurden in Zusammenarbeit mit Knecht-Elektro + Solartechnik, Mainflingen montiert. Die Hauptakteure auf dem Dach waren unsere Vorstandsmitglieder Hans-Jürgen B., Marco Sch. und Jürgen Sch. - sie werkelten freiwillig insgesamt 230 Arbeitsstunden in Eigenleistung - DANKE JUNGS !!! Mit einer Gesamtleistung von 10,61 kWp hat die Anlage bis Mitte September bereits 2500 kWh geliefert - und das bei sehr wechselhaftem Sommerwetter. Also je mehr Sonnenschein, desto besser für unsere Kasse... :-) ->Bilder

15.08.2010 Jugend-Ausflugsangeln an den Ausee:
Am Sonntag ging's bei durchwachsenem Wetter in aller Herrgottsfrüh mit 2 Autos in den tiefsten bayerischen Spessart. Knapp 43 km von unserem Vereinsgelände entfernt, zwischen Wiesthal und Heinrichsthal liegen südlich von Habichsthal die Auseen mit der einladenden 'Fischerhütte'. Dort werden auch die Gastkarten für den Mittleren Ausee ausgegeben. Der ist ca. 5 ha groß und liegt mitten im Wald. An den Haken gingen innerhalb von 2 Minuten ein ordentlicher Satzkarpfen und dann beim Feedern knapp 20 Rotfedern. Mehr Infos unter www.habichsthal.de. ->Bilder

19. - 21.06.2010 Backfischfest:
Unser alljährliches Backfischfest auf unserem Vereinsgelände am Mainflinger Angelsee ist in diesem Jahr leider irgendwie in's Wasser gefallen, jedenfalls im Vergleich zu 2009... Nicht nur durchwachsenes Wetter, auch noch ein Temperatursturz unmittelbar vor Festbeginn. Der lecker Backfisch war natürlich wieder sehr begehrt aber zum Sitzenbleiben war's einfach zu kalt. An dieser Stelle nochmal ein Dankeschön an die Musik 'Just Fun' - Ihr habt trotzdem tapfer durchgehalten! Und deshalb hier auch nur ein paar neue Bilder und ansonsten die Bilder aus 2009 :-) ->Bilder

Projekttage der Anna-Freud-Schule, Mainflingen 26.-28.05.2010:
6 Schüler der 4. Klasse konnten 3 Tage beim ASV reinschnuppern und von unseren Profis alles über den Angelsport erfahren. Zuerst Lagebesprechung, Theorie und 'Trockenübungen' auf dem Rasen - im Regen... dann die Praxis am Angelsee. Da ging es um den 'richtigen' Köder - Maden, Regenwürmer, Futterkörbchen, Schwimmer- und Grundmontagen. Tatsächlich hatten dann auch alle einen Fisch am Haken. Freitag stand noch eine Bootsfahrt über den Badesee auf dem Programm und zum Abschluss gab's Leckeres vom Grill. Bilder findet Ihr hier ->Bilder

Unser Vereinsprofil im 'Blickpunkt Mainhausen':
In der Ausgabe vom 20. Mai 2010 hatte der ASV die Gelegenheit, den Verein ausführlich vorzustellen. Wer den Blickpunkt verpasst hat oder gar nicht erhält, kann hier noch einmal nachlesen: ->Blickpunkt

Frühjahrsbesatz 2010:
Bereits am 29.03.2010 ist unser diesjähriger Frühjahrsbesatz eingetroffen - in diesem Jahr von jenseits des Rheins aus Rheinland-Pfalz. Es wurden 12 Zentner Rotaugen und Brassen angeliefert und mit tatkräftiger Hilfe einiger Freiwilliger schonend eingesetzt. Dazu sind auch inzwischen Bilder aufgetaucht, die * hier* zu finden sind.

>>> An dieser Stelle ein großes DANKE an alle, die uns alte oder neue Fotos zur Verfügung stellen !
Papierfotos können wir einscannen und digitale Fotos kommen an info@asv-mainflingen.de direkt bei uns an.
Unsere Bildergalerie auf der homepage ist ja schließlich noch im Aufbau und eine kleine Chronik anlässlich des 50. Vereinsjubiläums ist auch in Vorbereitung...

Anangeln 2010 - die Saison ist eröffnet:
Strahlender Sonnenschein, wolkenloser Himmel - was will man mehr ...
Nicht einmal Kondensstreifen trübten den Blick nach oben - wg. der Vulkanaschewolke aus Island galt Flugverbot :-)
Also beste Bedingungen für die 19 Aktiven, die Ruhe am See mal so richtig zu genießen. Einige konnte zwar nicht einen einzigen Biss vermelden, aber das Fangergebnis konnte sich dann doch mit insgesamt 9,430 kg durchaus sehen lassen. ->Bilder

"Neues" aus unserer Vereinsgeschichte:
Wir haben weiter in den Archiven gewühlt und jetzt eine Übersicht über unsere bisherigen Vorstände seit 1962 erstellt ! Bis 1983 gab es noch 2 Vorsitzende aber bereits seit 1984 setzt sich unser geschäftsführender Vorstand aus 3 Vorsitzenden zusammen. ->Vereinsgeschichte

Ein Hinweis aus aktuellem Anlass: unter „ Service“ finden sich verschiedene Dateien wie unsere Satzung, die Gewässerordnung, ein Aufnahmeantrag inkl. nützlicher Infos sowie unsere Seekarte.

Jahreshauptversammlung 2010:
Am 05. März 2010 war es soweit - alle Mitglieder waren zur JHV eingeladen und der 'Angelhaken' dann auch mit fast 50 Personen ziemlich voll. Einige Bilder findet Ihr hier ->Bilder

Das Beste - wir konnten einen sehr motivierten Jugendwart wählen, um die Jugendarbeit in diesem Jahr endlich wieder deutlich zu verstärken: Tim Brückner aus Wiesthal. Hier folgen bald weitere Berichte & Bilder dazu. Jetzt gilt es, die Wünsche der aktuell 8 Jugendlichen herauszufinden und umzusetzen. Das geht bei A wie ASV-Kapuzenpulli los und hört bei Z wie Zeltlager auf... Der Gesamtvorstand und einige aktive Angler stehen dabei gerne unterstützend zur Verfügung. Natürlich sollen auch noch weitere Jugendliche für den Angelsport im Verein interessiert werden. Dazu bieten wir vom 27.-29. Mai im Rahmen der Projektwoche der Anna-Freud-Schule einigen Schülern die Möglichkeit, ein paar spannende Eindrücke bei uns am See zu sammeln.

Aus unserer Vereinsgeschichte:
Als nächstes wollen wir hier eine spannende Seite mit Texten und Bildern aus der langjährigen Geschichte unseres Vereins aufbauen - schließlich wird der ASV in 2012 schon 50 Jahre jung! Wer etwas dazu beitragen möchte ist herzlich eingeladen, sich bei uns zu melden.

Als erstes haben wir das Protokoll der Gründungsversammlung vom 27.04.1962 'aufgestöbert'. ->Gründung

Bis heute sind von den 21 Gründungsmitgliedern immer noch Hermann Glaab, Wilhelm Junker und Kurt Kuhn dabei - und natürlich inzwischen so einige Kinder und Enkelkinder ...


Zum Jahresende noch ein Highlight: DER WEIHNACHTSMARKT
Mit Beistand und Segen von ganz oben sowie natürlich unermüdlichen Helfern aus der ganzen Gemeinde fand am 4. Adventswochenende der 1. Weihnachtsmarkt rund um die Pfarrkirche St. Kilian statt. Ein kulinarischer Höhepunkt waren natürlich unsere frischen und leckeren Fischspezialitäten in köstlichem Zusammenspiel mit heißem Apfelwein und Matjes-Schluck. Sibirische Kälte und heftigstes Schneetreiben sorgten für die passende Weihnachtsatmosphäre. Die beiden Tage waren für alle Beteiligten und Gäste ein großer Spaß. Die Speisekarte und die Bilder dazu findet Ihr hier. ->Bilder

.... und was es inzwischen noch so alles „Neues“ gab / gibt :
Am 4. Advent ist der ASV mit leckeren Fischspezialitäten auf dem Mainflinger Weihnachtsmarkt an der Kirche dabei!

Am 28.11.09 ist noch ein zusätzlicher Arbeitsdienst geplant - das Laub muss bewältigt, Rindenmulch verteilt werden usw....
Der Herbstbesatz ist drin: 1000 Zander 9-12 cm, 100 Zander 35-40 cm und 6 Zentner Weißfische, unsortiert.

Mitte November sind einige besinnliche Herbstbilder am See entstanden. ->Bilder

Am 07.11.2009 gab's eine „Helferfeier“ für die vielen freiwilligen Helfer, die den Verein in diesem Jahr beim Fest, beim Umbau des Toilettencontainers oder bei anderen Gelegenheiten tatkräftig unterstützt haben – noch einmal vielen Dank!

Ende September war der ASV erstmalig auf der „Moaflinger Kerb“ vertreten. Wir haben den tapferen Einsatz der "Kerbborsche" mit einer Spende unterstützt und an unserem Stand u.a. 140 Rippchen und 130 Rindswurst verkauft :-) ->Bilder

Nachtrag zur TSG-Olympiade: Wir haben noch ganz viele tolle Fotos von der TSG bekommen und eine Auswahl davon auf unserer Seite eingestellt – herzlichen Dank! ->Bilder

Ausflugsangeln am 13.09.2009:
Es ging in diesem Jahr noch einmal mit zwei Kleinbussen zu Forellen-Möller nach Hain-Gründau. Am Start waren dieses Mal 21 AnglerInnen in allen Altersklassen von 6 bis 79 Jahren. Bei frischen Temperaturen aber trockenem Wetter wurde mit allen erdenklichen Mitteln auf die reichlich vorhandenen Forellen geangelt... Nach dem genauen Wiegen der Ausbeute standen die erfolgreichsten Angler fest: Torsten Hess, Marco Schließmann und Reinhold Ehmig/Emil Hahl. Hier gibt's die Bilder dazu.

Wir haben neue Fotos von unseren Mitgliedern bekommen – vielen Dank!
Peter Kniggendorf hat während der Beachparty am 11.07.09 das große Feuerwerk über dem See eingefangen.
Nadine Gentil hat Fotos von 'Ihrem' Hecht geschickt – 63 cm / 2,5 kg,´gefangen am 03.05.09.
Sven Rödig hat beim Angeln Fotos vom See und von einem 'Schwarm' Karpfen gemacht.

Unser Backfischfest 2009 war ein voller Erfolg :-)
Die Gewitter sind an uns vorbeigezogen und so konnte bei herrlichem Sommerwetter drei Tage durchgefeiert werden. Allen aktiven Mitgliedern und freiwilligen Helfern ein großes Dankeschön für die tatkräftige Unterstützung, es hat wirklich alles reibungslos geklappt! Schade nur, dass einige Gäste den leckeren Fisch gar nicht genießen konnten, weil die Warteschlange kein Ende nehmen wollte - der große Andrang war einfach nicht zu bewältigen. Aber das soll im nächsten Jahr besser klappen.
Hier geht es zum Pressespiegel und zu den Fotos - fast alle Bilder sind am Samstag noch vor dem Ansturm entstanden, danach hatte irgendwie keiner mehr Zeit dazu...

Das nächste Ereignis wirft seine Schatten voraus ... unser alljährliches großes Backfischfest findet in diesem Jahr wieder von Samstag bis Montag, genauer vom 15. August 2009 bis zum 17. August 2009 auf unserem Vereinsgelände am See statt!

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren...
Für die bekannt leckeren Fischspezialitäten garantiert auch in diesem Jahr wieder das Team von Fisch-Diegeler aus Trebur. Wieder mit dabei sind außerdem die Vergnügungsbetriebe von Angelika Fendt aus Babenhausen mit den beliebten Attraktionen für die Kinder. Als Highlight am Samstagabend gibt's in diesem Jahr Live-Musik mit der Band "JUST-FUN" und der Frühschoppen am Sonntag wird durch die Kapelle der FFW Mainflingen schwungvoll begleitet.
Die aktiven Mitglieder des ASV, der Gesamtvorstand und viele freiwillige Helfer kümmern sich um die Organisation des 3-tägigen Events, um die Versorgung mit Bier und anderen erfrischenden Getränken, am Samstag & Sonntag um die romantische Bar am See und um Kaffee & Kuchen am Sonntag...
Wir freuen uns auf viele Gäste, drei schöne Tage und ein gelungenes Fest!

www.fisch-diegeler.de

www.angelikafendt.de

www.kdffw-mainflingen.de

Frauenangeln am 20.06.2009
Unser diesjähriges Frauenangeln fand bei strahlendem Sonnenschein und in entspannter Atmosphäre am Angelsee statt. Tatsächlich konnten alle Teilnehmerinnen am Ende auch Fangerfolge vermelden und erhielten als Anerkennung nach dem anschließenden gemeinsamen Essen im 'Angelhaken' einen Wellness-Gutschein.

Super ... 2. Platz für die underdogs vom ASV bei der TSG Vereinsolympiade am 14.06.2009 !
Mit einer Festwoche vom 10.-14. Juni 2009 feierte die TSG Mainflingen 09 e.V. ihr 100-jähriges Vereinsjubiläum. Der ASV hat mit einer ehrgeizigen Mannschaft an der Vereinsolympiade teilgenommen und sich mit 104 zu 110 Punkten nur knapp der Gude Sache e.V. geschlagen geben müssen. Bilder dazu hier, weitere Fotos folgen...

Unsere Mannschaft v.l.n.r.: Hans-Jürgen Bass, Torsten Heß, Philipp Schnierle/Joker, Jürgen Will, Tobias Gross, Jonas Glaab, Nadine Gentil, Marco Schließmann, Marcel Parth, Safina Schnierle.

07. Juni 2009 - noch mehr neue & alte Bilder !
Um 1978 - historische Fotos von Hans-Jürgen Bass, damals aufgenommen von seinem Vater Eberhard. Eberhard Bass war einer der Gründungsmitglieder unseres Vereins und hat langjährige Vorstandsarbeit geleistet. Die Fotos zeigen u.a. alte Ansichten von unseren beiden Seen, damals noch ohne Damm, kaum bewachsen und noch so richtige Baggerseen ...

1978-1981 - historische Fotos, zur Verfügung gestellt von Torsten Heß, aus dem Besitz von Heinrich und Maria Weber. Heinrich Weber war ab 1979 als 2. Vorsitzender und 1981/82 als 1. Vorsitzender im Amt. Diese Fotos zeigen feucht-fröhliche Abende im ursprünglichen Anglerheim und werden bei Gelegenheit noch genauer beschrifte.

2004 ? Aufnahmen vom Einbau des Fettabscheiders

Mai 2008 Jürgen Will 3 Welse 40Pf./1,58m-16Pf./1,37m (und 14Pf./1,17m o. Foto).

Winter 2008/2009 Fotos vom Eisangeln von Jürgen Schwab.

Welsangeln >> Rekordwels gefangen !
Am 30.04.09 bis 03.05.09 und am verlängerten Vatertagswochenende 20. - 24.05.2009 wurde mit allen Mitteln gearbeitet ... Schnüre spannen, Montagen ausbringen, Bojen setzen ... Nachdem beim 1. Termin kein Wels gefangen wurde, konnten beim 2. Mal gleich 3 kapitale Waller geködert werden!
Den mit 64 kg / 2,08m bisher schwersten Wels in der Vereinsgeschichte zog Michael Gabriel am 20.04.09 um 14 Uhr an Land - Herzlichen Glückwunsch!
Auch Jürgen Schwab (21.05.09 14h 1,35m 16,5 kg) und Torsten Heß (21.05.09 um 23:55h) haben sich erfolgreich die Nächte um die Ohren geschlagen...

Vereinsangeln am 17.05.09 – einige unserer aktiven Angler im Fokus.

Arbeitsdienst am 16.05.09 - Schilf schneiden, Rasen mähen, Dachrinnen säubern etc.
Außerdem wurde weiter an unserm schwimmenden Bootsanleger gebaut.

09. Mai 2009 - Neue & alte Schätze aus unseren Fotoarchiven:

Liebe Besucher,
inzwischen haben wir in unseren Fotoarchiven gestöbert und noch einige Schätzchen hervorgekramt...! Mit diesen Bildern können wir schon einige chronologische Lücken schließen und vor allem schöne Impressionen von unseren Seen zeigen:

Neue Bilder:
Riesenwels Mai 2001 Frank Kunkel 1,57m
Riesenwels Mai 2002 Frank Kunkel 2,12m/110Pf.
Nachtangeln 2002
Ausflugsangeln Sommerach 2002
Winter Januar 2003
Anangeln 2003
1. Arbeitseinsatz 2008
Backfischfest 2008
Ausflugsangeln Hain-Gründau 2008
Frühling März 2009

Sicher schlummern noch viele andere unveröffentlichte Aufnahmen irgendwo in Schuhkartons, auf Speicher-Chips oder USB-Sticks vor sich hin ... !? >> Wer noch schöne Aufnahmen hat, kann sich gerne bei uns melden.

04. 05.2009 - neue homepage - endlich online:
Endlich, ein 'historischer' Moment > ab heute abend sind wir mit einer völlig neu gestalteten website online und nun gespannt auf Meinungen und Reaktionen! Das ganze ist noch eine Baustelle, aber immerhin - wir arbeiten im Moment fast täglich daran und es lohnt sich also, ab und zu vorbeizusurfen.
Den Anfang hat vor einigen Jahren unser ehemaliger Vorsitzender Jan Brauns gemacht. Er hat die ursprüngliche 1. Version unserer homepage selbst erstellt und betreut.. Damals noch mit vielen 'frames' und mit heute nicht mehr ganz so zeitgemäßen Programmen. Die Seiten waren informativ und haben den Besuchern gut gefallen, was die Einträge in unserem ehemaligen Gästebuch bestätigten.
Jan hatte dann wg. Studium und seiner eigenen Firma ( www.naturebaits.de) nicht mehr genug Zeit für den Verein und die ständige Aktualisierung der Seiten. Daher übernahmen 2 unserer -damals noch jugendlichen- Mitglieder 'Frudi' Gering und Sven Knecht für einige Jahre die Betreuung. Auch diese beiden haben viel Zeit und Arbeit in die Seiten gesteckt, hatten aber dann irgendwann andere Prioritäten, Bundeswehr, Berufsausbildung usw.
Und weil sich irgendwie niemand mehr so richtig gekümmert hat, waren die Seiten im letzten Jahr "plötzlich" ganz verschwunden und guter Rat teuer :-) Inzwischen haben wir einen gefragt, der sich damit auskennt ( www.holgers.de) , den Provider gewechselt und die Seiten völlig neu aufgebaut.

Wir wünschen allen Besuchern viel Spaß beim surfen !

Erneuerung der Außenanlagen vor dem Vereinsheim Mitte April 2009:
Gleich nach Ostern wurde wie beschlossen ein Teil der unebenen Rasenfläche vor dem Vereinsheim durch die Mainflinger Fa. Markus Wiegand Garten- und Landschaftsbau fachmännisch 'kultiviert' - mit der tatkräftigen Unterstützung einiger Vereinsmitglieder. Allen Helfern an dieser Stelle nochmals herzlichen Dank!
Eine Fläche von 200 qm wurde geebnet, mit wasserdurchlässigem Bessemer Kies versehen und mit Randsteinen schwungvoll abgegrenzt. Auf der geschaffenen Fläche werden wieder Biergarnituren aufgestellt, aber auch andere, neue Sitzgelegenheiten folgen und dienen dann zur Entspannung und Verköstigung durch Sascha Wohner und sein Team, den Pächter unserer Vereinsgaststätte "Zum Angelhaken". Fotos zum Projekt unter www.zum-angelhaken.de und auch hier bei uns.
Weitere Maßnahmen folgen, d.h. weitere Infos und Fotos stellen wir dann hier zur Verfügung.

Aktion Frühjahrsbesatz am 27.03. + 08.04.2009:
Der am 13.03.09 in der JHV beschlossene Fischbesatz wurde umgehend bestellt und bereits Ende März/Anfang April konnten die beiden Lieferungen dank tatkräftiger Unterstützung durch einige Vereinsmitglieder schonend eingesetzt werden:

500 kg Weißfische, gemischt
2000 Stk. Rotfedern 9-14 cm
100 Stk. Satzhechte 33-40 cm
1000 Stk. Zander 9-12 cm
sowie 30.000 Stk. Futterfische, gemischt 4-7 cm
Fotos dazu findet Ihr auf der Bilder-Seite. Unser langjähriger, bewährter Lieferant in Volkach am Main: www.fischzucht-gerstner.de

21.03.2009 - Erster Arbeitsdienst 2009:
Schon einige Tage nach unserer JHV war der 1. Arbeitsdienst des Jahres angesetzt. Unser Vorsitzender für Gewässer Torsten Heß war zwar nach seiner Knie-Operation selbst noch nicht wieder so richtig einsatzfähig, hatte aber die Lage mit Unterstützung seiner Gewässerwarte trotzdem voll im Griff. Es ging zunächst darum, nach dem langen und kalten Winter rund um den See aufzuräumen. Bei sonnigem Wetter wurde also Altholz und Müll beseitigt, wurde an den Angelplätzen Schilf aufgeräumt und die aktiven Mitglieder vertilgten zwischendurch Unmengen heißer Würstchen. Für Fotos war allerdings vor lauter Arbeit scheinbar wenig Zeit... darum hier nur 2 Impressionen.

Jahreshauptversammlung am 13.03.2009:
Bis auf den letzten Platz besetzt war der "Angelhaken" auf dem Vereinsgelände des Angelsportvereins A.S.V. 1962 Mainflingen e.V. am Freitag, den 13.03.2009. Der Vorstand hatte zur Jahreshauptversammlungins Vereinsheim eingeladen.
Nach den Berichten über das vergangene Jahr wurden die für 2009 geplanten Maßnahmen beschlossen. So ist ein umfangreicher Fischbesatz geplant, um die Fangerfolge weiter zu verbessern. Außerdem wird noch vor Beginn der Sommersaison in den Biergarten des "Angelhaken" investiert, um den Außenbereich attraktiver zu gestalten. Mitglieder und Gäste sind herzlich eingeladen, dann bei gutem Wetter draußen zu speisen und den Ausblick auf die Seen zu genießen.



v.l.n.r. Reinhold Ehmig+Philipp Schnierle/Zuchtgewässer, Heribert Keßler/Vorstand Sport & Veranstaltungen, Silke Parth/Kassiererin, Günter Parth/Vorstand Verwaltung & Finanzen, Torsten Heß/Vorstand Gewässer, Jürgen Schwab+Marco Schließmann/Gewässerwarte, Hans-Jürgen Bass/Sportwart. Auf dem Foto fehlen: Sascha Wohner/Schriftführer, Jürgen Will+Jörg Frenken/Gewässerwarte, Werner Siebenlist/Zuchtgewässer.